Bericht vom 54. Forum - 05.02.2018 - Bus, Bim, MIV - Verkehrslösungen rund um den Griesplatz

Bus, Bim, MIV - Verkehrslösungen rund um den Griesplatz
 

So also lautet der Titel unseres 54. Forums, der in einer Systemischen Konsensierung gefunden wurde. Der Abend selbst war dann zum Teil ein wenig "abseits" des Titels: Informiert und diskutiert wurde vor allem über die Straßenbahnentflechtung in der Innenstadt (Netorgasse) und die Öffi-Anbindung der Reininghausgründe samt gesamtem Konzept für den Südwesten von Graz. Für den Griesplatz selbst scheint es in absehbarer Zeit keine Alternativen zu geben.

Das Forum wurde diesmal als Podiumsdikussion gestaltet. Zunächst haben die drei Vortragenden kurze Statements abgegeben, danach wurden in 4 Frage-Antwort-Blöcken insgesamt 25 Fragen bzw. Statements aus dem Publikum gestellt und auch zum Teil auch wiederum ausführlich von den Vortragenden dazu Stellung genommen.

Damit wurde das Informationsbedürfnis von den rund 50 anwesenden BesucherInnen einigermaßen gut befriedigt.
Wir bedanken uns bei Dipl. Dolm. Peter Laukhardt, SOKO Altstadt, der uns dankenswerterweise seine Mitschrift zur Verfügung gestellt hat.
 

Vortragende:

  • Martin Bauer, Stadt Graz Abteilung für Verkehrsplanung, Geschäftsbereich Öffentlicher Personenverkehr
  • Dipl.-Ing. Klaus Peter Masetti, Stadt Graz Stadtbaudirektion
  • Dipl.-Ing. Dr. Kurt Fallast, Technisches Büro - Verkehr und Umwelt, Verfasser des Maßnahmenprogramms zum Mobilitätskonzepts 2020


Zeit: Montag, 5.2.2018, 18 - 20 Uhr
Ort: Gemeinderatssitzungssaal/Rathaus, Graz


Weiterführende Links